Zum Inhalt springen

Protein- Kaffee

Hallo meine Lieben,

heute mal ein ganz simpler Blogpost mit einem super leckeren Rezept.

Ihr liebt Flavoured Coffees von Starbucks und Co ? Das Problem daran sind allerdings immer die schlechten Nährwerte, Zucker und Co oder ?! Natürlich kann man sich auch mal was gönnen, aber wieso nicht lieber einen super leckeren Kaffee/ Latte Macchiatto  der Euch auch noch mega Nährwerte und eine extra Portion Protein liefert ? So kann man sich nicht mal als Ausnahme einen süßen Genuss, sondern täglich einen Proteinreichen Genuss gönnen.

Alles was ihr dafür braucht ist einfacher schwarzer Kaffee, Whey-Protein und Flavdrops. (Geschmack nach Wahl)

Zuerst kocht ihr den Kaffe, wir nehmen gerne oft verschiedene Kaffeepulver, Vince hat da eine besondere Leidenschaft für, und bereiten dieses einfach in einer Frenchpress zu einem schwarzen Kaffee zu. Natürlich geht aber auch schwarzer Kaffee aus der Kaffeemaschine, Instant Kaffee oder sonstiges.

Dann kommt das Whey ins Spiel, ich nehme hier 30g Whey im Geschmack Marzipan, einfach super lecker und empfehlenswert, geht aber natürlich auch mit jedem anderen beliebigen Whey.

Das ganze wird mit nur ca 100ml Wasser (lauwarm) mit ein Mixstab aufgeschlagen.

Danach kippt den Kaffee dazu und mixt das ganze nochmal durch.

Ein paar Flavdrops nach Wahl dazu, ich nehme hier welche im Geschmack Zimt, harmoniert einfach toll mit dem Marzipan-Whey.

Und schon ist der Protein-Kaffee fertig zum genießen, egal ob zuhause oder ToGo.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.