Weihnachtliches Porridge

Heute mal wieder ein Rezept: mein Basic-Porridge Rezept in einer weihnachtlichen Variante. Ich esse eigentlich fast jeden Morgen Porridge, immer mal durch unterschiedliche Geschmäcker des Eiweisspulvers oder den Toppings leicht variiert. In der Vorweihnachtszeit liebe ich den Geschmack von Spekulatius und deswegen zeige ich Euch mein Basic-Porridge Rezpt heute auch mal in dieser weihnachtlichen Variante. … [… gerne weiterlesen 🙂 ]

Bootytraining

Hallo meine Lieben, aktuell stecke ich mitten im Aufbau und der besondere Fokus liegt bei mir zum einen wieder auf dem Booty. Nach der Wettkampfdiät habe ich ja eine Reversediet gemacht. Das Ganze hat super funktioniert und ich bin gut klar gekommen. Jetzt möchte ich aber wieder mehr Muskulatur aufbauen und besonders an meinen weiblichen … [… gerne weiterlesen 🙂 ]

Protein- Kaffee

Hallo meine Lieben, heute mal ein ganz simpler Blogpost mit einem super leckeren Rezept. Ihr liebt Flavoured Coffees von Starbucks und Co ? Das Problem daran sind allerdings immer die schlechten Nährwerte, Zucker und Co oder ?! Natürlich kann man sich auch mal was gönnen, aber wieso nicht lieber einen super leckeren Kaffee/ Latte Macchiatto  … [… gerne weiterlesen 🙂 ]

Zurück in einen balancierten Fitnesslifestyle- nach dem Wettkampf ist vor der Reversediet

Hallo meine Lieben, ich muss den Blogpost einfach nochmal mit meinem Lieblingsbild vom Wettkampf, welcher nun schon genau 4 Wochen her ist beginnen. Zudem noch zwei weiter Bilder der offiziellen Fotos des Wettkampfs, die ich beim letzten Blogpost noch nicht hatte: Die ganze Wettkampfvorbereitung war eine mega Erfahrung und der Wettkampftag selbst auch der absolute … [… gerne weiterlesen 🙂 ]

Mein erster Wettkampf und Peak Week

Hallo meine Lieben, letztes Wochenende war es endlich soweit, ich habe meinen ersten Wettkampf in der Bikiniklasse bestritten. Bevor ich vom Wettkampf selbst berichte, erstmal zu dem super anstrengenden Teil davor, der Peak Week. Hier nochmal der letzte Formcheck vor Start der Peak Week, als ich noch 1 week out war, ich bin mit 51,1kg … [… gerne weiterlesen 🙂 ]